CROWDINVESTING AUF SEEDMATCH – JETZT IN ROATEL INVESTIEREN!

AUSGESCHLAFEN AN DER AUTOBAHN

<br />
<b>Warning</b>:  Undefined variable $imgAlt in <b>/homepages/17/d776004280/htdocs/roatel.com/wordpress2022/wp-content/themes/roatel/single.php</b> on line <b>21</b><br />

Roatels auf Autohöfen

Von: FFN

FFN am Dienstagmorgen 07:47 Uhr gleich die perfekte Musik für den Sonnenaufgang Sean Paul und Inter mit „Up“, der ist neu bei FFN. Die guten Morgen Macher. Carmen und Axel.

Ja am Ende des Arbeitstages nicht nach Hause zu kommen und im eigenen Bett zu schlafen das ist für die meisten von uns unvorstellbar. Für euch, liebe LKW-Fahrerinnen und Fahrer aber oft Alltag. Wenn für euch eine längere Pause ansteht, habt ihr es euch ja bisher gemütlich in euren Schlafkabinen gemacht, das ist aber nicht mehr erlaubt.

Die EU sagt, dass sich LKW-Fahrerinnen und Fahrer in einem Hotel, Motel oder Ähnlichem erholen sollen. Es fehlt aber an genügend Schlafplätze in Autobahnnähe und auch an Parkplätzen für die LKW. Deswegen gibt es jetzt in Löningen im Kreis Cloppenburg und in Bremen sogenannte Roatels auf Autohöfen.

So, das sind zu einem Hotel umgebaute Übersee-Container, in einen Container passen 4 Zimmer, und jedes ist dann ausgestattet wie ein normales Hotelzimmer, Badezimmer, Dusche, Bett, Fernseher. Ralf-Peter Kals hat sich die ungewöhnlichen Hotelzimmer mit seinen beiden Geschäftspartnern ausgedacht. Von Innen erinnert aber gar nichts mehr mein Schiffscontainer.

Kals:

„Genau. Man muss sagen, das ist ein spezieller Container, der ist also auch besonders hoch innen und hat eine besondere Breite, das ist halt nicht das normale Standardmaß, sodass wir nach Ausbau auch noch immer eine Kopfhöhe von 2,50 Meter haben wie in einem normalen Zimmer.

Ah ok, und ich habe schon einige Rückmeldungen besonders von Frauen bekommen, die sich über das Roatel freuen.

„An Autohöfen ist dann teilweise die Situation, dass man Gemeinschaftsduschen hat oder das die Frauen nachts die Sanitäranlagen suchen müssen, dass sie dann da über den Autohof laufend ein sie im LKW schlafen. Und das ist sehr unangenehm für viele. Sicherlich sind das auch Gründe, warum man eben nicht in den Beruf einsteigt.

Aber ein ganz tolles Zeichen, dass ihr etwas dagegen tut. Dankeschön Ralf-Peter, eine ganz tolle Idee! Habt einen schönen Dienstagmorgen mit FFN, wir sind Niedersachsen.

Quelle: FFN (zuletzt abgerufen am 30.03.2022)

Download als pdf-Datei: FFN.pdf

AB 500€ IN ROATEL INVESTIEREN

Die Crowdfunding-Kampagne von ROATEL startet Ende November. Melden Sie sich am besten sofort an. Herzlich willkommen!