10.03.2021 - Pressemitteilungen, Video,

RTL berichtet über roatel

Gute Nacht in der einstigen Fracht

RTL West filmte den Prototypen in Neuss und führte ein Interview mit den Gründern Ralf-Peter Kals und Christian Theisen. Julia Beitler, bekannt aus der Doku-Serie "Truckerbabes" auf Kabel1 hatte zuvor in dem roatel in Löningen übernachtet und berichtete darüber.

14.02.2021 - Branchennews, Pressemitteilungen,

Rasten, ruhen, relaxen

Übernachten im „Roatel“

Das Problem ist altbekannt, die Lösungen nach wie vor rar: Derzeit parken bis zu 120.000 LKW nachts auf deutschen Autobahnen. Entlang der rund 625 Autobahnraststätten reichen die vorhandenen Übernachtungsmöglichkeiten für Berufskraftfahrer bei weitem nicht aus. Mit ihren mobilen Hotel-Boxen für Berufskraftfahrer schafft die Roatel GmbH nun Abhilfe.

14.01.2021 - Branchennews, Pressemitteilungen,

Düsseldorfer stellen 600 Mini-Hotels für Fernfahrer auf

Düsseldorf – Erst Fracht – jetzt „gute Nacht“.

Riesige Übersee-Container, die früher allerlei Waren über die Weltmeere schipperten, verwandeln Düsseldorfer Geschäftsmänner jetzt in Mini-Hotelzimmer für Fernfahrer. „Roatels“ heißen die kleinen Unterkünfte, die bald an Autohöfen, Rastplätzen und Tankstellen in ganz Deutschland stehen sollen.

15.12.2020 - Branchennews, Pressemitteilungen,

„Das kleinste Hotel der Welt kommt aus Düsseldorf“

Gespräch mit Ralf-Peter Kals, Gründer und Geschäftsführer von roatel

Mit der Startup-Woche hat sich Düsseldorf als interessanter Standort für junge und innovative Gründer etabliert. Bundesweit bekannt sind die Düsseldorfer Unternehmen Trivago, Tonie-Box, auxmoney und sipgate. Nun steht mit roatel ein weiteres Start-up in den Startlöchern, das von Düsseldorf aus bundesweit ausgerollt wird.

13.10.2020 - Branchennews, Pressemitteilungen,

Roatel-Chef: „Ein Einzelzimmer wird unter 50 EUR liegen“

Interview mit Christian Theisen, geschäftsführender Gesellschafter bei Roatel

Auf dem Markt für autobahnnahe Übernachtungsangebote mischt auch ein Start-up aus Düsseldorf mit. Der Name „Roatel“ ist eine Komposition aus den Wörtern Road und Hotel. Dabei handelt es sich um ein Mikrohotel-Konzept, wo die Schlafgäste in einem umgebauten Überseecontainer nächtigen. Bis Mitte 2021 sollen die Container-Hotels bereits an fünf Standorten in Deutschland verfügbar sein. Das sei aber erst der Anfang, versichert Christian Theisen, geschäftsführender Gesellschafter bei Roatel, im DVZ-Interview.

14.09.2020 - Branchennews, Pressemitteilungen,

Ausruhen im Roatel

Roatel-Geschäftsführer Christian Theisen im Interview

Roatel macht den Überseecontainer zur wertig ausgestatteten Hotel-Box und will so das Übernachtungsproblem an der Autobahn lösen helfen.

01.07.2020 - Pressemitteilungen, Standorte,

roatel startet bundesweite Werbekampagne

Neue Geschäftsidee

Kurz vor Verabschiedung des EU-Mobilitätspakets I am 08.07.2020 hat roatel heute eine bundesweite Werbekampagne gestartet. In der Sonderausgabe "Wir sind Logistik" der Deutschen Verkehrs-Zeitung (DVZ) warb das Unternehmen mit einer ganzseitigen Anzeige für die auf dem deutschen Markt neue Geschäftsidee. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Gründerteam auf der Transport Logistic 2019 in München vor einem breitem Publikum im Rahmen des "start.hub Logistics" der DVZ gepitcht.